Gesundheit Fitness Sport zuhause > Gesundheit Vorsorge > Gewichtsreduktion abnehmen



Bild-und Textmaterial z.T. bellicon deutschland gmbh


Partner-Links


Gewichtsreduktion abnehmen

Gewichtsreduktion, abnehmen funktioniert mit diesem, dem richtigen Sport.
Der Tipp zur Gewichtsreduktion für Mollige, bei Übergewicht und Adipositas, auch für übergewichtige Kinder:

 - Gewichtsreduktion, Gewichtsreduzierung für mehr Gesundheit durch Fitness auf dem Minitrampolin - Trampolin schwingen, zuhause.
 
Mit diesem Fitness Training werden Sie Ihr Gewicht reduzieren, Gewicht gesund abnehmen, ohne JoJo-Effekt.
Leichtes Übergewicht soll ja zu längerem Leben führen, starkes Übergwicht (Adipositas, Fettsucht) ist aber für die Gesundheit schädlich.
Trampolin- Übungen
auf dem hochelastischen Minitrampolin sind einfache Fitnessübungen für gesund abnehmen, Gewicht reduzieren, für jeden, auch für Mollige geeignet.
Anzeige

Anzeige

Es ist bewiesen, dass regelmäßige Bewegung z.B. das Risiko für Herzerkrankungen senkt, Atemwegsinfekten vorbeugt oder  auch das schädliche LDL-Cholesterin im Blut senken kann. 
 
Bewegungstraining bringt nur dann Erfolg, auf Hometrainern, Laufbändern oder als Ersatz für Nordic-Walking auch auf so genannten Cross-Trainern, zu Hause oder auch im Fitness-Studio, wenn es regelmäßig erfolgt.
Regelmäßig
heißt mindestens aller 2-3 Tage.
Nur diese regelmäßige Bewegung verbessert Ihre Fitness und Gesundheit.
 
 
Trampolin Sport, zuhause, auf dem Minitrampolin - der Fitness Tipp mit Spaß- Garantie.
Es ist ein sehr schonendes, dabei aber wirkungsvolles Sport Fitness Training, Übungen für ein Ganzkörpertraining, unkompliziert in Ihren Tagesablauf integrierbar – 5-15 Minuten täglich reichen aus.


Kalorienverbrauch mit Trampolin Sport

Gesunde Ernährung - neue Erkenntnisse zur Ernährungspyramide 

Anzeige


 Die Auswirkungen auf Ihre Gesundheit sind überzeugend:


Gewicht reduzieren
 
Sie verbrennen Energie und steuern so Ihr Gewicht. Alle Muskeln des Körpers sind in Aktion, der Stoffwechsel wird stark angeregt. Ihre Verdauungsorgane werden aktiver und sorgen für kürzere Verdauungszeiten.
Es ist die moderate Bewegung, das “sanfte” Trainieren, das Fett verbrennt - Sie nehmen ab! 
Übergewichtige müssen davon ausgehen, dass sie in der ersten Zeit keine Gewichtsabnahme messen können. Dies hängt damit zusammen, dass der durchaus realisierte Fettabbau durch den Muskelaufbau kompensiert wird.
Zum anderen ist am Anfang mit einer relativ geringen Trainingsintensität zu rechnen, die sich aber später steigern lässt.

...weitere Infos siehe auch Gesund abnehmen

Buchempfehlung

 

 Aktuelle Bücher Abnehmen, Gesundheit, Fitness u.a.
 

Anzeige

 

©2005 | |